dickandstein_gin_WALDERDBEERE_strip_02.j

INNOVATIV
NACHHALTIG
URBAN

WALD-ERDBEERE aus VERTICAL FARMING

dickandstein_gin_WALDERDBEERE_01_vertica
leere-Textbox.png
shop.png

Unsere Wald-Erdbeeren.

Die besten Rohstoffe kommen nicht nur aus 
ökologischer Landwirtschaft 
oder aus Wildsammlung.

Eine Entwicklung, die wir besonders 
unterstützen möchten,
ist das VERTICAL FARMING.
Kurze Wege, nachhaltige Kreislaufsysteme
und der Zero-Waste-Gedanke befördern
eine klimaschonende Produktion bei
höchsten Ansprüchen an die Intensität
und Natürlichkeit des Geschmacks.

 

VERTICAL FARMING
SO GUT. SO NAH.
dickandstein_gin_WALDERDBEERE_02_vertica
leere-Textbox.png
shop.png

Die Wald-Erdbeeren mitten aus Berlin ernten 
wir dank Vertical Farming das ganze Jahr frisch. 
So kommt ihr volles, natürliches Aroma optimal 
zur Geltung, egal zu welcher Jahreszeit 
wir den Kupferkessel anheizen und unseren 
Gin langsam und schonend destillieren.

Wir schätzen den innovativen, urbanen und 
CO2-reduzierenden Ansatz und sehen, wie 
wichtig diese kluge & bahnbrechende Idee 
in Zukunft werden wird. So freuen wir uns, 
unterden ersten Gin-Produzenten zu sein, 
die dazu beitragen, einen Trend zu einem 
Mega(wichtigen)trend zu machen.

VERTICAL FARMING
FRISCH. 365 TAGE.
dickandstein_gin_WALDERDBEERE_03_vertica
leere-Textbox.png
shop.png

Unsere Wald-Erdbeeren wachsen & gedeihen 
in den Vertical Farming Gärten 
von „Berlin Berries“.

Ihr Gründer Dr. Andreas Borrmann ist fasziniert
von den Möglichkeiten dieser Methode.
Er erzählt uns zum Beispiel, 
wie wenig Wasser er verbraucht.
Im Vergleich zu anderen Anbaumethoden
spart er von einem der wertvollsten Güter der
Zukunft, also sauberem Wasser, 95% ein.
Ohne Qualitätseinbußen.

Einfach genial.

VERTICAL FARMING
BERLIN
dickandstein_gin_HOME1_04_kessel_edited.
dickandstein_gin_WALDERDBEERE_04_PDF_ver

Und: Ein Überblick zum Thema in unserem

 

DICK & STEIN - Vertical Farming Booklet 

 

Melde dich jetzt für zu unserem Newsletter an und erhalte den Link zum Download in Kürze:

 soon!

DOWNLOAD available soon...